Home

Aufnahmeverfahren

Ziel des Aufnahmeverfahrens ist es herauszufinden, ob die Neue Schule für Gestaltung Langenthal der richtige Ort ist, um die gestalterischen Grundlagen für eine weiterführende Ausbildung zu erlernen.
Im Vorfeld haben Interessierte zwei Möglichkeiten, unsere Schule kennen zu lernen:

a. INFO-ABEND

An einem der regelmässig stattfindenden Info-Abende stellen wir die Schule und unsere Angebote vor.
Es ist keine Anmeldung nötig. Die Veranstaltung ist kostenlos.
Nächster Info-Abend hier

b. INDIVIDUELLES INFORMATIONSGESPRÄCH

In einem individuellen Informationsgespräch klären wir alle persönlichen Fragen betreffend unseren Angeboten, gestalterischer Eignung und beruflicher Zukunft. 
Anmeldung jederzeit. Das Gespräch ist kostenlos.
Zu einem Informationsgespräch anmelden hier

EINFÜHRUNGSKURS/ AUFNAHMEPRÜFUNG

Der anschliessende 2-tägige Einführungskurs ist unsere Form von Aufnahmeprüfung. In den zwei Tagen wird zusammen unter Unterrichtsbedingungen gearbeitet mit verschiedenen Lehrpersonen in verschiedenen Fächern. Diese Erfahrung dient als Grundlage für einen klaren gegenseitigen Entscheid. Das Ja muss von beiden Seiten her eindeutig sein, um die nötige Basis für die gemeinsame Arbeit zu legen.
Anmeldung zum Einführungskurs/ Aufnahmeprüfung hier